Agni’s Philosophy – Final Fantasy Next-gen Tech Demo

Während alle anderen Publisher sich auf der diesjährigen E3 nur mit der Aktuellen Hardware beschäftigen, ging Square Enix einen Schritt weiter, und zeigte mit ihrer “Final Fantasy Realtime Tech Demo” was auf den Next-Generation Konsolen, Playstation 4 und Xbox 720 möglich sein wird.

Square Enix stellte für diesen Zweck eine Tech Demo mit den Namen “Agni’s Philosophy” her die auf der neuen Luminous Engine läuft und einen die Grafik jetziger Zwischensequenzen aus der Final Fantasy Reihe in Realtime zeigt.
(Für diejenigen die nicht wissen was das bedeuten: Momentan sind die Zwischensequenz alle noch vorher erstellt worden, also Pre Rendered, das heißt im Klartext, das die Konsolen einfach nur ein Video abspielen, weil die Leistung der Hardware nicht ausreichen würde, um die Grafik Flüssig auf den Bildschirm dazustellen. Realtime heißt also in dem Fall, das absolut alles erst auf der Hardware erzeugt wird wodurch man viel mehr Möglichkeiten hat, Freie Kamera usw…)

Auf welcher Hardware die Luminous Tech Demo auf der E3 allerdings lief, verriet Squar Enix leider nicht.

Agni’s Philosophy ist nicht unbedingt ein zukünftiger Final Fantasy Teil, aber es könnte einer werden!
Square Enix hat dafür auf der Seite von Agni’s Philosphy eine Umfrage eingerichtet, in der man den Protagonisten der Demo Agni, bewerten kann und auߟerdem auch noch eine Meinung zu der Demo ansich abgeben kann.

VN:F [1.9.22_1171]

Bewertung:

Rating: 0.0/5 (0 votes cast)