Hatsune Miku Append Figma Rezension

In meinen ersten Artikel auf Keichi’s und meinen Blog, darf ich euch heute eine Rezension der Hatsune Miku Append Figma präsentieren, die mir freundlicherweise von Figuya zur Verfügung gestellt worden ist. 

Die Append Figma von Hatsune ist die erste Hatsune Figma überhaupt, die ich besitze und ich liebe sie jetzt schon. *////*

Beginnen wir doch mal mit der Verpackung:

Die Packung hat ein recht elegantes schwarz/grünes Design, (welches ich mir ehrlich gesagt sogar gut als Tapete vorstellen könnte :/) und zeigt auf denn ersten Blick nur den Figma Aufdruck und den Inhalt der Packung, die man durch das typische Sichtfenster sieht. Erst auf den zweiten Blick bemerkt man die Schriftzüge “Hatsune Miku”, die genau wie das etwas tiefer liegende “Append Ver.” in einen schönen silbernen Prägedruck gehalten sind. Auf der rechten und linken Seite sieht man dann jeweils 2 unterschiedliche Kombinationen, wie man die Figma zusammen stecken kann.

Auf der Rückseite sind dann (logischerweise) sämtliche Details der Figma und alle möglichen Kombinationsmöglichkeiten, die es gibt.

Der Inhalt der Box sieht wie folgt aus:

  • 3 Gesichter
  • 2 Gürtel
  • 2 Bodies
  • 1 Schwanz(?)
  • 8 Hände
Kommen wir nun aber lieber zum Wesentlichen und zum Hauptthema dieser Rezension, der Hatsune Miku selbst:

Hatsune hat eine Größe von 13,5cm, wiegt 250g ist aus ABS und PVC und wurde vom Hersteller Max Factory gefertigt und von Masaki Asai designed.

Die Aufmachung der Figur ist wirklich makellos und ich konnte keinerlei Mängel an der Figma feststellen, was aber auch typisch für Max Factory ist, da ich bis jetzt noch nie irgendetwas Schlechtes über sie gehört habe und sie auch generell Gute Arbeit leisten.Was mir vorallem positiv an der Figur aufgefallen ist, ist dass die Farben recht kräftig sind und Miku’s Zöpfe leicht durchsichtig gehalten wurden, weswegen das ganze auch ziemlich gut auf einer selbst gefertigten Base mit einer LED aussehen würde.

Aber lassen wir doch noch ein paar Bilder sprechen…

Das einzige was ich als etwas störend empfinde ist die Base, die zwar transparent ist, aber sonst leider doch etwas zu öde, aber dass ist leider ein typisches Problem bei den Figmas, da wünscht man sich wirklich schon, das sie zumindest noch eine zweite Base, dazulegen damit man dort wenigstens etwas Auswahl hat.

Zu haben ist die Figur für 38,80€ im Online Shop von Figuya, bei der ich mich auch noch einmal recht herzlich für die Bereitstellung der Figma bedanke. <3

VN:F [1.9.22_1171]

Bewertung:

Rating: 4.0/5 (4 votes cast)
Hatsune Miku Append Figma Rezension, 4.0 out of 5 based on 4 ratings