SimCity kehrt 2013 zurück!

10 Jahre is es nun her, das Maxis den letzten SimCity Teil in die Läden gebracht hat, nun bringt Electronic Arts endlich ein neues SimCity Spiel auf dem Markt, welches sich durchaus sehen lassen kann.

Anders als in den alten Teilen, wird diesmal auch die Umweltverschmutzung eine große Rolle spielen, sowie die Ausbeutung von Ressourcen und anderen Misständen. Den wie im wahren Leben auch, wird in SimCity jede Reaktion des Spielers direkte Auswirkungen auf seine Stadt haben, baut man zum Beispiel eine Kohlekraftwerk, bekommt man zwar günstige Energie geliefert, muss jedoch mit der Verschmutzung der Umwelt rechnen, die sich auf die benachbarten Regionen von Befreundeten Spielern ausbreitet.

Dieser soziale Aspekt sollen vorallem dazu bewegen, das die Spieler, die Konsequenz ihrer Taten genauer überdenken und ein Natürlicheres Umweltbewusstsein zu wecken.  Um das ganze noch Realistischer zu gestalten, sind die Ressourcen im Spiel, wie im wahren Leben auch begrenzt. Wasser, Rohstoffe und ähnliches gibt es nur Limitiert. Was wiederum bedeutet, das das einzige was es unbegrenzt gibt, das Sonnenlicht und der Wind sind.

Auch Atomenergie spielt im neuen SimCity eine Rolle, baut man zbs. ein Atromkraftwerk, muss man mit den Protesten der Bürger rechnen, wie man auch sehr schön am Ende des Anküdigungstrailers sieht.

Ich jedenfalls freue mich schon auf das neue SimCity, den selbst für mich ist es schon eine ganze Weile her, das ich es das letzte mal gespielt habe.

VN:F [1.9.22_1171]

Bewertung:

Rating: 0.0/5 (0 votes cast)