HowTo: 1 Rechner in 2 Netzwerke bringen

Ich hatte nun seit ein paar Tagen nach einer Lösung für das Problem gesucht, wie ich meinen Rechner der eine Wlan Karte und eine Ethernetkarte hat, in 2 verschiedene Netzwerke online bekomme OHNE das es einen Konflikt zwischen den beiden gibt, und der PC nicht mehr ins Internet kommt… Und nun habe ich die Lösung gefunden, die eigentlich totaler Kinderkram is <.<!

Zu meinen Netzwerkaufbau.. Ich hab hier einen Vista PC, der wie gesagt eine Wlan Karte und eine Netzwerkwerkkarte hat. Über die Wlan karte bekommt mein PC sein Inet und ist an dem Drucker angeschlossen, und über die Netzwerk Karte ist der PC mit meinen Wlan USB HUB verbunden an dem meine Externen HDDs hängen.

Wie einen nun sicher auffällt sind dies 2 verschiedene Netzwerke mit 2 komplett anderen IP Bereichen, wie und wieso ich es so mache ist dabei allerdings Scheiss egal.

Jedenfalls… die Lösung ist relativ simpel.. Man muss nur die IPv6 Protokolle aus den Eigenschaften der Karten schmeißen und die IPs Fest zuweisen WOBEI man bei der Karte die NUR fürs Netzwerk ist keine Gateway Adresse eingeben darf!

Heißt also in meinen Fall, das die Netzwerk Karte KEINE Gateway Adresse besitzt und Vista in diesem Fal alles was mit dem Internet zu tun hat nur über die Wlan karte macht.

Ich hoffe mal ihr fandet diese kleine Hilfestellung Hilfreich, des es ist wirklich frustrierend das man so eine simple Lösung so schwer bei Google findet und das alles nur weil man einen Rechner in 2 Verschiedene Netze online bringen will.

VN:F [1.9.22_1171]

Bewertung:

Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
HowTo: 1 Rechner in 2 Netzwerke bringen, 5.0 out of 5 based on 4 ratings