Bin ich nen Hund?! >.< 10 Dinge – Stöckchen

Da die Böse Rukia mir nen Stock vorm Kopf geworfen hat und ich jetzt ne Mords Beule habe :(, schreibe ich mal mein erstes Stöckchen über 10 Dinge die noch niemand (aussen inet :p) über mich weiß.

Aber für den Rest erstmal ne kurze Definition was ein “Stöckchen” oder auch “Blogstöckchen” wie es eigentlich heißt überhaupt ist, dafür habe dank Google eine schon recht Gute Definition gefunden (Ich bin heut etwas Schreibfaul :p)

Ein Blogstöckchen (kurz: Stöckchen) ist eine Aktion mit dem Ziel Blogs und Blogger besser miteinander zu vernetzen, und dabei ein bestimmtes Thema gemeinsam zu bearbeiten. Im Gegensatz zur Blogparade, bei der das Thema von den Teilnehmern in der Regel recht offen interpretiert werden kann, sind Blogstöckchen stärker organisiert. Folgende Elemente sind meist Bestandteile eines Stöckchens:

  • Vorgegebene Fragen
    Die in den Artikeln der Teilnehmern behandelten Fragen sind vom Initiatior vorgegeben und werden von den weiteren Teilnehmern kopiert. Hierbei kann es im Laufe der Zeit zu Veränderungen kommen, das Grundgerüst bleibt jedoch das selbe.
  • Teilnehmer werden eingeladen
    Wer die Fragen eines Stöckchens beantwortet, nennt am Ende seines Artikels weitere Blogger, die als nächstes an der Aktion Teilnehmen sollen. Hierdurch erhält die Aktion ein wenig “Kettenbriefcharakter” – jedoch ohne die negativen Eigenschaften von Kettenbriefen (keine Abzocke, keine Drohungen, etc.)
    Dieser Aufruf wird meist als “Weiterwerfen” bezeichnet. Fehlt ein Entsprechender Aufruf bei einem der Teilnehmer, dann “lässt er das Stöckchen liegen”. Nicht eingeladene Blogger können aber auch das Stöckchen “aufnehmen” und auch ohne ausdrückliche Einladung an der Aktion teilnehmen.
  • Kein Vorherbestimmtes Ende
    Die Aktion hat kein bestimmtes Enddatum.
  • Jetzt da ihr aufgeklärt seit hier mal meine 10 Fakten:

    1. Ich war mit 12-13 Jahren in Sailor Moon verknallt!
      Ja… Das jetzt Hardcore… Aber ich fand Usagi damals verdammt anziehend! Und hatte mir damals generell alles von Sailor Moon gekauft gehabt und auch mehr als genug Poster im Zimmer gehabt.. So fing auch meine Liebe zu den Anime an und vorallem zu 2D Frauen.. *hust*
    2.  

    3. Ich hasse Duschen! >.<
      Und damit mein ich jetzt nicht Duschen an sich :P Ich hatte als Kind da war ich glaub ich 5 oder 6 nen sehr unangenehmes Erlebnis in der Kinderklinik mit ner Dusche. Damals musste ich das erste mal überhaupt unter ne Dusche, da wir in der Wohnung nur ne Badewanne hatten und ich auch nur das gewöhnt war und die Krankenschwester hat mir das Wasser an gemacht welches dann plötzlich Arsch Kalt wurde.. Und seit dem bin ich da leicht Traumatisiert und mag Duschen einfach nicht mehr, sondern geh lieber Baden.. Dummerweise habe ich seit 8 Jahren nur noch ne Dusche und hab mich immer noch nicht ganz an das Teil gewöhnt.. Aber da muss ich nunmal durch auch wenns ne Hassliebe is <.<
    4.  

    5. Zum Einschlafen brauch ich ne Doku!
      Klingt zwar Blöd is aber so! :P Ich kann am besten bei ner Interessanten Dokumentation im Fernsehen einschlafen.. Das liegt zum Teil daran weil mir das sonst zu Still in der Wohnung ist und zum anderen weil ich so nicht Stundenlang Wach im Bett liege.. Außerdem kommen die Sender so Nachts auf ihre Einschaltquoten, oder wieso denkt ihr zeigen sie Nachts NUR Dokus? :D
    6.  

    7. Ich schlafe sehr oft 12 Stunden!
      Ohne Scheiss.. Immer wenn ich nicht aufstehen muss, schlafe ich Locker 10-12 Stunden.. Ob das so gesund ist weiß ich zwar nicht, aber mich störts auch nicht weiter, wieso sollte es auch? Oo
    8.  

    9. Ich hasse Nagellack bei Frauen!
      Gut, dafür habe ich jetzt ehrlich gesagt keinen Grund und mir fällt auch kein Ereignis in meiner Kindheit dazu ein, aber ich finde Nagellack einfach nur Ekelhaft! Aus dem Grund hatte ich meiner Ex auch damals gesagt das wir Ärger kriegen wenn sie mir mit sowas ankommen sollte…. Und sie hats bis heute auch nicht getan und dabei sind wir nich mal mehr zusammen. oO
    10.  

    11. Ich hab ne 6cm lange Nabe im Scheitel vom Kopf.
      Ich war da glaub ich 10 Jahre alt, als ich mit meinen Vater in unseren Flur der Wohnung Basketball gespielt haben. Wir hatten dort einen dieser Großen Abstellschränke der gut 2m breit war und dafür einen Basketballkorb an ein Kantholz geschraubt und dies oben im Schrank gelegt gehabt.  Ich stand dann dummerweise genau zum Falschen Zeitpunkt unter dem Korb und wie ihr euch jetzt sicher denken könnt, ist mir das Kantholz genau im falschen Winkel auf den Kopf gefallen, weswegen mir das Teil fast den Kopf gespalten hätte.  Es war ehrlich gesagt ne ziemliche Sauerei und überall im Flur war Blut. Ich finds nur ehrlich gesagt bis heute noch komisch, das ich zu dem Zeitpunkt noch alles war genommen habe und auch in der Verfassung war selbstständig zu laufen, so das wir ins Krankenhaus fahren konnten und keinen Krankenwagen brauchten.. Das ganze wurde dann Genäht was Höllisch weh tat und seit dem Juckt und sticht das ab und zu noch wie Hölle.
    12.  

    13. Ich kann nich Schwimmen!
      Naja Gut, ich kanns schon,  nur sieht das ganze recht Bescheuert aus, weil ich es nicht Richtig kann, weswegen ich auch generell nur in Freizeitbäder oder Wellnessbäder gehen, wo ich nicht zwangsläufig ins Tiefe Wasser muss, sondern laufen kann. Dies ist übrigens auch wieder einer der Fakten die mich nicht weiter stören, ich geh eh lieber zum Entspannen in nen Schwimmbad als um da zu Schwimmen..
    14.  

    15. Wo wir grad beim Wasser sind.. Ich mag kein Naturbäder!
      Oder besser gesagt Natürliche Gewässer zum Schwimmen.. Oder auch Kanäle oder Strände.. Ich MUSS sehen können was im Wasser ist sonst hab ich Schiss da rein zugehen! Aus dem Grund bevorzuge ich bei mir unbekannten Gewässern auch das gechlortes Wasser weil man da einfach sieht was im Wasser ist und hygienischer ist es zudem auch noch. (Und ja ich weiß das der Chlorgeruch vom Urin kommt :p)
    16.  

    17. Ich mutier beim Artikel schreiben zum Kettenraucher!
      Auch wieder so nen loliger Fakt.. Aber ich Rauche beim Schreiben von Blog Artikeln ernsthaft ziemlich viel, weil es mir dann einfach leichter fällt die passenden Worte zu finden und ich so auch um einiges Kreativer bin was das geschriebe angeht.
    18.  

    19. Ich penn zur Zeit auf meiner Couch!
      Einfach aus dem Grund weil ich noch keinen Fernseher im Schlafzimmer habe.. Da steht zwar nen Bett, aber das ist eher für die Katzen wenn sie nicht gerade im Wohnzimmer auf der Fensterbank liegen und da pennen. Mal schauen vielleicht Kauf ich mir ja dieses Jahr endlich einen fürs Schlafzimmer :/

    Und das waren auch schon die 10 Fakten über mich die ihr noch nicht wusstet.

    Wenn ich das System nun recht Verstanden habe, muss ich das Stöckchen nun wenn anderes an den Kopf werfen..

    Deswegen werfe ich es mal zu OpheliaWinter, Saphirija und konsumsucht.

    Und Rukia nicht mal ne Stunde ;)

    VN:F [1.9.22_1171]

    Bewertung:

    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    Bin ich nen Hund?! >.< 10 Dinge - Stöckchen, 5.0 out of 5 based on 1 rating