Der erste Portal 2 Trailer is raus!

Nun ist es endlich soweit, und der Langersehnte erste Trailer zu Portal 2 ist raus.. Und ich muss wirklich sagen.. Man kann sich den Trailer einfach nicht oft genug vorstellen, und man wünscht jedes mal das das Spiel endlich raus ist.

Lieder dauert es aber noch ein wenig, denn vor 2011 werden wir Portal 2 nicht zu Gesicht bekommen, dann allerdings für Ps3, Xbox 360 und am wichtigsten überhaupt für den PC.. Ne Mac Version wirds zwar auch direkt zum Start geben.. Aber Mac User sind eh Prollos :p

Also was wird uns in Portal 2 erwartet? Verdammt viel! Wenn ich mir die ersten Gameplay Videos so ansehe, und vorallem auch den Anfang der Story der in einen Video auch gezeigt wird, anschaue, wird das Game alleine schon Storymäßig richtig Rocken! Auch die Level selbst werden um einiges komplizierter und Trickreicher sein als im ersten Teil.  Und vorallem es gibt viel mehr Humor im Spiel! Da es jetzt nicht mehr nur GlaDOS als AI gibt, sondern auch noch ihre Personality Cores, die ja am Ende von Portal 1 alle zum Leben erwacht sind. (Übrigens.. Die Deutsche Übersetzung für “Personality Core” ist mal mehr als nur beschissen! >.< Da werden die “Ethik Kerne” genannt.. *würg*)

Jedenfalls.. Hier nun erstmal der Trailer der auf der e3 2010 in der Sony Pressekonferenz gezeigt wurde:

Wer sich das ganze gerne im (richtigen) 720p HD ansehen will, sollte sich das Video unbedingt auf YouTube ansehen!

Und nun kommen wir noch zu den Gameplay Videos in den auch einiges über die neuen Funktionen im Spiel erklärt wird, sowie ein Teil der Story im jetzigen erstem Video:

Das Video startet mit dem Trailer denn ihr gerade schon gesehen habt, und direkt danach sehr ihr etwas von der neuen Umgebung in der Portal 2 spielen wird, und wie GlaDOS die Testumgebung neu aufbaut, nachdem die Vegetation diese in den hundertden von Jahren eingenommen hat.

Im Anschluss daran, folgt dann etwas vom Anfang der Story selbst.  Man sieht also am Anfang, das einer von den Personality Cores, Chell hilft aus der Zerstörten Test Kammer herraus zukommen.. Und man hört auch was ich mit “Humor” meinte.. Den das Spiel fängt schon wieder Lustig an..  Auf jeden fall, wird man ohne die Hilfe der Personality Cores, im Spiel selbst nicht weiterkommen, da sie einen Wege öffnen können, die sonst nich erreichbar sind. Aus dem Grund, steckte Chell den Core auch in die Wand um dort ein Tor zu öffnen.  Dummerweise weckte der Personality Core auch GlaDOS auf, die sich auf die Selbe weise wie im Trailer zusammenfügt, was nach diesem Dialog geschieht werden wir allerdings erst im Spiel selbst erfahren.

Kommen wir nun erstmal zum zweitem Video,  wo es hauptsächlich um die neuen Elemente im Spiel geht, um die Puzzle zu lösen:

Das erste neue Element im Spiel ist der “Exkursion Funnel” so etwas wie ein Traktor Beam, denn man auch durch die Portale leiten kann.  Und man sieht an der Test Kammer schon recht gut, wie Tricky das alles wird, und vorallem das es aufs Timing ankommt.. Die Puzzle werden also alle Weitaus schwieriger als im ersten Teil von Portal.

Das nächste neue Element ist die “Aerial Faith Plate” also so etwas wie die Jumppads aus der Quake Serie (Ich wette sogar das sie die Idee aus Quake haben :P) Und auch hier sieht man wieder.. Timing ist alles!

Als nächstes neues Element kommt der “Thermal Discouragment Beam” der einen Laser Strahlt darstellen soll, denn man durch spezielle Prismen Würfel so lenken kann wie man es will, um eben Turrets auszustellen.. Und selbst die neuen Wörter der Turrets sind schweine Lustig xD

Im letzen Video sehen wir nun etwas über die Gele die GlaDOS laut der Apertune Sciene Zeitline schon in Portal 1 erfunden hat, sowie über die “Staubsauger Röhren” die wir schon aus Portal 1 kennen, aber dort nicht zum Einsatz in den Puzzeln kamen:

Als erstes neues Element sehen wir nun “Pneumatic Diversity Vent”, also die Staubsauger Röhre… Dessen Sog man auch wieder durch die Portale leiten kann, um eben mal 10-15 Turrets aufeinmal auszuschalten. Oder sich neue Wege durch die Kammer zu erschließen, die GlaDOS oft aber sofort wieder verschließt.

Und jetzt kommen wir zu den Gellen die ich gerade angesprochen habe, das erste Gel was vorgestellt wird, ist das “Repulsions Gel” welches es einen erlaubt höher zu springen.. Und welches man (verständlicher weise) auch wieder durch die Portale schicken kann.

Das nächste und letzte Gel ist dann das “Propulison Gel” was einen verdammt Schnell macht, und es einen Erlaubt durch Situationen zukommen, durch die man so nicht kommen würde.  Ich hätte ehrlich gesagt auch nie erwartet, das die Source Engine es schafft Flüssigkeiten Physikalisch korrekt darzustellen.. oO Jedenfalls, das Gel hat ehrlich gesagt was, vorallem diese “Bukake” Action war mal lol xD

Zum Schluss des Videos bekommen wir nochmal einen kleinen Einblick in das was uns erwarten wird.. Und man sieht schon, es wird diesmal verdammt Tricky werden, an GlaDOS ranzukommen..

Ich fande übrigens den letzten Satz von GlaDOS genial.. “Wir sind uns ziemlich ähnlich.. Du hast mich getestet und ich habe dich getestet, du hast mich getötet und ich… Oh, nein warte.. Ich schätze ich habe dich noch nicht getötet.” Nur das was sie ganz am Schluss gesagt hat, hab ich irgendwie nicht verstanden… Und die Leute in die YouTube Comments auch nich.. :/

Jedenfalls.. Nun heißt es warten.. Bis Valve endlich mal ein genaues Datum für das Release nennt, ich jedenfalls gehe jetzt nochmal GlaDOS in Portal 1 in den Arsch treten und verabschiede mich mit einen “WWWWeeeeeee”

VN:F [1.9.22_1171]

Bewertung:

Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Der erste Portal 2 Trailer is raus!, 5.0 out of 5 based on 1 rating