Dmax kriegt sein weibliches Pendant… Sixx!

Wie einige schon wissen (oder auch nicht) plant die ProSiebenSat.1 Media AG ab den 7.Mai einen neuen FreeTV ala Dmax für die Frauen auf den Markt zuschmeißen, zusehen wird es dort alle möglichen Frauen Serien geben, die ProSieben und Sat.1 schon tausend mal Hoch und Runter gesendet haben. Sowie einiges an Reportagen und Magazine deren Berichte 100%ig auch schon von Pro7 und Sat.1 übernommen wurden. Das ganze wird dann unter den Namen Sixx laufen.

Ich frage mich nur.. wozu brauchen wir nun noch so einen Sender?! Im Pay TV gibt es mehr als genug Sender die nur für Frauen sind.. Und die nicht mal Serien und Berichte Recycling. Und mir kann gerade echt keiner erzählen, das das Pay TV zu teuer sei! Die Pakete kriegt man momentan echt überall hinterhergeschmissen, und sie bieten definitiv mehr als das was im Free TV läuft, und das sogar noch Aktueller und ohne Werbung!

Sixx will zwar auch keine Werbung während der Sendungen zeigen, aber inwiefern das so bleibt wird sich erst noch zeigen müssen, als beispiel kann man dort wieder sehr gut das Männer Pendant Dmax nehmen, das ja genau so anfing.

Am Anfang hatte Dmax verdammt gute allgemeine Sendungen für beide Geschlechter, und vorallem die Dokus nachts vom Discovery Channel waren absolut genial.. Und nun? Nur noch billiger Schrott den kein Schwein sehen will.. Und mehr als oft genug nen Ludolfs Marathon.. Ich frag mich da wirklich wie das ganze bei Sixx enden wird.

Damit ihr wenigstens mal einen kleinen Überblick habt, was Sixx den so vorhat.. Hier mal das Programm im Überblick:

Programm Anzeigen »

Mo-Fr ab 12 Uhr

Grey’s Anatomy
Zacherl: Einfach Kochen
Die Rachael Ray Show
Besser Essen
Frank – der Wedding-Planer

Mo-Fr ab 16 Uhr

Party of Five
Hope & Faith
Office Girl
Will & Grace
Desperate Housewives
Grey’s Anatomy

Samstag ab 12 Uhr

That’s life
Privileged
Summerland Beach
October Road
90210

Samstag ab 16 Uhr

Lipstick Jungle
Gossip Girl
Spielfilm
TV Movie

Sonntag ab 12 Uhr

That’s Life
noch nicht bekannte Serie
Glossixx
Abenteuer Ferne
Hin und weg – Die Doku

Sonntag ab 16 Uhr

Windeln und Wellness
Look of Love
Schlüsselreize
Das Model und der Freak
Frauengeschichten

Primetime-Programm von Sixx:

Montag: “sixx Mädelsabend”

20:15 Gossip Girl (ab Staffel 1)
21:00 90210 (ab Staffel 1, ab Staffel 2 in Erstausstrahlung)
21:45 Lipstick Jungle (ab Staffel 1)
22:30 October Road (Staffel 1+2 in Erstausstrahlung)
23:15 Summerland Beach (Staffel 1+2 in Erstausstrahlung)

Dienstag: “sixx Wahres Leben”

20:15 Windeln und Wellness – All inclusive im Familienhotel
21:00 Frauengeschichten – Die sixx Reportage
21:45 Die Oprah Winfrey Show
22:30 Glossixx
23:15 Musixx – Live in Concert

Mittwoch: “sixx Kuschelabend”

20:15 TV Movie
21:45 Spielfilm
23:15 Die Oprah Winfrey Show (Wdh vom Di)

Donnerstag: “sixx Gänsehaut”

20:15 Charmed – Zauberhafte Hexen (ab Staffel 6)
21:00 Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits (ab Staffel 1)
21:45 Medium (ab Staffel 1)
22:30 Medium
23:15 Missing – Verzweifelt gesucht (ab Staffel 1)

Freitag: “sixx Wochenende”

20:15 Damages – Im Netz der Macht
21:00 Damages – Im Netz der Macht
21:45 Die Oprah Winfrey Show
22:30 Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum (ab Staffel 1)

Samstag: “sixx Hin und Weg”

20:15 Hin und weg – Die Doku
21:45 Abenteuer Ferne (Reisemagazin)
22:30 Das Model und der Freak
23:15 Die Oprah Winfrey Show (Wdh.)

Sonntag: “sixx Packs”

20:15 Ugly Betty (ab Staffel 1, Erstausstrahlung)
21:00 S1ngle (ab Staffel 1 in Erstausstrahlung)
21:30 Pushing Daisies (ab Staffel 1)
22:15 Brothers & Sisters (ab Staffel 1, Staffel 2-3 in Erstausstrahlung)
23:00 Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis (ab Staffel 3)
23:45 Rescue me (1. bis 4. Staffel in Erstausstrahlung)

Wie man also sehr schön sieht.. Kennt man davon schon so gut wie alles, oder will es gar nicht kennen..

Das einzige was ich davon auch nur annährend interessant finde ist “Das Model und der Freak” der rest ist purer Schrott! Weswegen ich auch gar nicht verstehe, wieso sie den Projekt Namen für denn Sender “FemTV” nicht gleich gelassen haben. Denn für Männer ist da 0 im Programm und nicht so wie die Chefin von Sixx, Katja Hofem-Bestam in ihren Interview mit der Leipziger Zeitung behauptet hatte:

Doch dann behagte den Machern nicht, dass man so die einfachsten Fernsehkonsumenten, die Männer, von vornherein aussperren würde. Sixx ist viel besser: Das klingt ein bisschen nach Mietauto, ein wenig nach Sixpack und ein bisschen nach …, na ja. Und die Erkennungsfarbe grün ist unisex.

Ich fühle mich bei diesen Programm als Mann sehr wohl ausgesperrt, Liebe Frau Hofem-Bestam!

Ich sehe es jetzt wirklich schon kommen, das Pro7 noch mehr seiner Serien auf diesen Sender auslagern wird, und dafür (hoffentlich) bessere Serien ins Programm bringen wird, wie ENDLICH mal eine Fortsetzung von Doctor Who zur PRIME TIME! >.<

Ich fraue mich jedenfalls jetzt schon auf die Nächte bei Sixx, wenn sie ihre Pornos für Frauen zeigen.

VN:F [1.9.22_1171]

Bewertung:

Rating: 0.0/5 (0 votes cast)