trnd: Dr. Oetker Steinofen Tradizionale

Da ich irgendwie das Gefühl hatte, als wenn hier ein allgemeiner Eintrag über das trnd Tradizionale Projekt fehlte, weil ich direkt mit dem Test der Tradizionale Salame angefangen habe. Hole ich dies jetzt mal nach und schreib allgemein was zu trnd.Am 12.2.2010 hat trnd auf ihren Blog bekannt gegeben, das sie zusammen mit Dr. Oetker und 6000 trnd usern, die neue Steinofen Pizza Tradizionale von Dr. Oetker von den Usern testen lassen wollen.

Ich war einer der zigtausend usern von trnd, die das Glück hatten ein Bewerbungs Ticket für das Projekt zu bekommen. Und musste mich natürlich direkt bewerben, weil wie ich schonmal hier im Blog geschrieben habe, ich ein großer Pizza Fan bin, und ich auch schon verdammt viele Tiefkühlpizzas gegessen habe, weswegen alleine ich ja schon der richtige dafür bin.

Am 19.2.2010 kam dann endlich die Bestätigung von trnd das ich in das Projektteam aufgenommen wurde, was mich wirklich tierisch gefreut hatte, den so konnte ich mich direkt mal umsehen welcher Laden den die Tradizionale bei mir verkauft, den Pizza im Wert von 25€ für Lau essen und nur dafür Mundpropaganda machen und etwas Schreiben is natürlich der Hit schlecht hin!

Was mich gewundert hatte, war das ein Tag später schon das Starterpaket von trnd bei mir ankam, dummerweise war das auf einen Samstag an den ich keine Zeit mehr zum einkaufen hatte <.<

Jedenfalls in dem Paket (hier zusehen)lag dann erstmal die Begrüßung, sowie der Projektfahrplan drin, indem nochmal sämtliche Infos zur Dr. Oetker Steinofen Tradizionale drin standen.

Ausserdem,waren richtig geile Servierten von Dr.Oetker im Steinofen Tradizionale Look drin, die ich definitiv noch gebrauchen werde, sobald ich umgezogen bin.

Und 25 Magnetblöcke von Dr.Oetker die ich zum Großteil schon an die Weitergegeben habe, die mir die Umfrage in den beiliegenden MaFo (Marktforschung Unterlagen) ausgefühlt haben.

Außerdem waren da noch 10 Umfrage Codes fürs Internet enthalten, die allerdings niemand meiner Kollegen haben wollte, weswegen ich sie gerade großteils ignoriere.

Das wichtigste überhaupt war allerdings dies!:

Der Gutschein für den ich die Steinofen Tradizionale einkaufen kann, un nach Projektende das Geld wiederbekomme! Ich finde allerdings immer noch das 25€ Euro etwas knapp bemessen sind, immerhin kostet eine Pizza 2,69€, weswegen man nur auf 9 Stück insgesamt kommt. Aber gut.. Einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. ^^ Und wenn die Pizza mal irgendwo im Angebot ist, kommt man sicher auf die 10 Pizzen.

Jedenfalls.. am 22.2.2010 habe ich dann die erste Steinofen Tradizionale Pizza von Dr.Oetker direkt gekauft und getestet, dies könnt ihr hier nachlesen.

Am 24.2 habe ich bei trnd einen der vielen Berichte eingereicht, indem ich davon erzählt habe, das mein MaFo Heft schon fast voll ist, da ich den Samstag einen Dartliga Spieltag hatte wo ich das MaFo heft das erste mal mit hatte. Und habe prompt von trnd noch ein MaFo Heft sowie 5 Magnetblöcke erhalten, die ich gut auf dem nächsten Ligaspiel tag gebrauchen werden kann, den dann nehme ich das MaFo Heft noch ein weiteres mal mit, sowie die restlichen Magnetblöcke von mir, und lass die Gastmannschaft wieder schön an der Umfrage teilnehmen! xD

VN:F [1.9.22_1171]

Bewertung:

Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
trnd: Dr. Oetker Steinofen Tradizionale, 4.0 out of 5 based on 1 rating