Hallo AdSense xD

Da ja im Grunde kaum ne Seite ohne Werbung auskommt.. Und jeder gerne ne kleine Neben einahmequelle haben will.. Habe ich mich auch mal dazu entschlossen, auf mein Blog AdSense Werbung zupacken.

(Ausserdem brauche ich nur noch 5€ an Einahmen damit mir Google nach 5 Jahren endlich mal das erste mal Geld auszahlt.. ^^”)

Die AdSense werbung ist jedenfalls ab jetzt in jedem Blog post der Älter als 7 Tage ist, das heisst für meine Stammbesucher das sie davon absolut nichts mitbekommen, und für die Leute die über Suchmaschinen auf mein Blog kommen, das sie mir als Einahmequelle dienen, falls sie auf die Werbung klicken und sie nicht blocken…

So gehe ich einen guten Kompromis zwischen Aussehen und “Nerviger Werbung” ein. Wobei ich wirklich noch gerne irgendwas kleines unaufälliges in der Sidebar hätte.. Leider kann man dort nur schwer mit AdSense arbeiten, da er dort kein Content hat den er durchsuchen kann :|

Außerdem habe ich das Suchfeld mal gegen ne Google suche ersetzt, weil ich irgendwie das Gefühl habe, das sie eh niemand nutzt. Das einzige Problem was ich damit noch habe, ist das die Breite nicht kleiner als 795px sein darf, was aber auf meinen Blog nicht so geht, da der Content ne breite von 620px hat. Ich lasse es aber erstmal so.. Weil es wird im Grunde nix wichtiges verdeckt.. Es sieht halt nur etwas Scheisse aus.. ^^”

Wer übrigens wissen möchte, mit welchem WordPress Plugin ich die AdSense Werbung nach x Tagen anzeigen lasse.. Das Plugin heisst “WhyDoWork AdSense” und auf die Idee hat mich Alper Iseri gebracht, dem das Blog Meetinx gehört.

Vielen Dank nochmal für den Tip Alper :)

P.S: w00t! Das Bild was ich für den Eintrag gewählt habe ist mal lolig! Selbst die Natur steht auf Anime <3

VN:F [1.9.22_1171]

Bewertung:

Rating: 3.0/5 (2 votes cast)
Hallo AdSense xD, 3.0 out of 5 based on 2 ratings